Fassisi LymeBo

HUNDE

Der Schnelltest zum Nachweis von Borellia spp. Antikörpern in Blut, Serum und Plasma von Hunden

  • Einsatz direkt vor Ort, Ergebnisse innerhalb von 10 Minuten verfügbar
  • einfache Testdurchführung
  • lange Haltbarkeit
  • alle notwendigen Komponenten sind im Testkit enthalten
  • Lagerung bei 2 - 30 °C
  Sensitivität Spezifität
Borrelia spp. AK 95,83%  94,12%

GENAUERE INFORMATION ZUM FASSISI LYMEBO

Der Fassisi LymeBo ist ein immunchromatografischer Schnelltest, der Antikörper gegen das Borrelia burgdorferi Antigen im Blut von Hunden nachweist.

Die Lyme-Borrelliose ist eine Infektionskrankheit, die durch Borrellien der Gattung „Borrellia burgdorferi“ ausgelöst wird. Sie ist die häufigste, durch Borrellien übertragende Infektionskrankheit.

Im Schnitt beinhaltet jede dritte Zecke Borreliose Bakterien. Eine Infizierung des Tiers mit dem Bakterium Borrelia burgdorferi nach einem Zeckenbiss ist also relativ wahrscheinlich und sollte in jedem Fall in Betracht gezogen werden.

Ca. 5 - 20 % aller Hunde in Deutschland tragen Borrelia - Antikörper im Blut, sind oder waren folglich infiziert. Üblicherweise treten jedoch erst ca. vier bis sechs Wochen nach dem Zeckenstich Symptome wie Appetitlosigkeit und Mattheit auf.

Der Fassisi LymBo hilft Ihnen, eine Infektion mit Borellia spp. Antikörpern rechtzeitig und zuverlässig nachzuweisen. Dabei weist der Test ausschließlich Feldantikörper und keine Impfantikörper nach. Ein falsches positives Ergebnis durch eine vorher injizierte Impfung ist also mit großer Wahrscheinlichkeit auszuschließen. 


* Da die Bildung von Feldantikörpern jedoch auch erst einige Wochen nach der Infektion erfolgen kann, empfehlen wir, den Test erst nach Ablauf einiger Wochen nach       einer möglichen Infektion durchzuführen.