Anleitungen zur Testdurchführung

KALB / RIND

 

 

BoDia

Bovine lgG

BoviPreg

SONSTIGES:

ZECKE

 

BoTick

FERKEL / KALB/ LAMM / FOHLEN

 

PiDia

PiDia Light

 

PFERD / FOHLEN

 

 

TetaCheck

Equine lgG

HUNDE / KATZEN

 

 

ParCo

Parvo

Corona

GiarDia

Triple

KATZEN

 

 

T4

FeLFIV

FeLV

FIV


KURZANLEITUNG BODIA

KURZANLEITUNG BOVINE IGG

KURZANLEITUNG BOVIPREG

KURZANLEITUNG PIDIA

KURZANLEITUNG PIDIA LIGHT

KURZANLEITUNG TETACHECK

KURZANLEITUNG EQUINE lgG

INTERPRETATION DES TESTERGEBNISSES

Bei einem positiven Ergebnis werden zwei rote Linien in dem Auswertungsfeld der Testkassette sichtbar, der Tetanus-Antikörpertiter ist > 0,1 IE/ml. Je schwächer die Testlinie ist, desto niedriger ist die Antikörperkonzentration in der Probe. Wenn die Testlinie nur noch schwach sichtbar wird, besteht nur noch ein geringer Schutz gegen Tetanus.

Bei der Verwendung von Vollblut wird die Testlinie erst bei einem Antikörpertiter > 0,2 IE/ml sichtbar.

 

- Wird keine Testlinie sichtbar, beträgt die Tetanus-Antikörper-konzentration < 0,1 IE/ml (bzw. <0,2 IE/ml bei Vollblut) und ist zu gering.

KURZANLEITUNG PARCO

KURZANLEITUNG PARVO

KURZANLEITUNG CORONA

KURZANLEITUNG GIARDIA

KURZANLEITUNG TRIPLE

KURZANLEITUNG T4

KURZANLEITUNG FELFIV

KURZANLEITUNG FELV

KURZANLEITUNG FIV

KURZANLEITUNG CANDIS

KURZANLEITUNG CANDIRO

KURZANLEITUNG LEISHMA

KURZANLEITUNG LYMEBO

KURZANLEITUNG EHRCANIS

KURZANLEITUNG BOTICK